WollSuse - Natur auf Nadeln

 

Links zu meinen Lieblingsseiten

In dieser Rubrik stelle ich Links zu denjenigen Internetseiten zusammen, die ich oft und gerne besuche. Sie enthalten Anregungen zu neuen Strickprodukten, tolle Designs, interessante Tips und viele nützliche Informationen.

Ich starte mit den Seiten der Strickdesignerinnen, die eng mit dem Handstrickgarn-Hersteller Atelier Zitron zusammenarbeiten. Mit der Zustimmung von Clemens Zitron darf ich die oben abgebildeten Mützen-, Cowl- und Collar-Modelle anbieten, weil er das Copyright dafür besitzt. 

Die Designs von Jutta Bücker finden Sie auf Ihrer Seite www.jbstrickdesign.de. Auf ihrer Seite stellt sie ihre Bücher vor und in der Galerie finden Sie einige ihrer sehr schönen Modelle.

Liana Wart ist die Designerin, die sehr schöne Lace-Tücher aus den Handstrickgarnen von Atelier Zitron herstellt. Einige davon und auch weitere ihrer Designs sind zu finden unter  https://www.ravelry.com/patterns/sources/liana-warts-ravelry-store/patterns.

Sehr gerne stricke ich Pullover und Jacken nach der RVO-Methode. Beim Raglan von oben entsteht immer ein Gestrick mit toller Passform. Auf der Seite  http://www.raglanvonoben.de/index.html von Elena Schmidt aus München wird ein toller Rechner für diese Technik  angeboten.

Wunderschöne Designs hat auch Monika Eckert entworfen, die sie über ihre Internetseite  http://www.monika-eckert.eu/ anbietet.

Hier folgen Links zu Internetseiten, die sich mit dem Thema Nähen beschäftigen. Ausgegebenem Anlass zuerst die Links zu den Designerinnen der Mund-Nase-Masken:

Da ist zunächst Iris Luckhaus zu nennen. Sie ist freie Illustratorin, Stylistin und Diplom-Designerin (aus https://www.irisluckhaus.de/). Sie hat die Hybrid-Maske entwickelt, die Elemente der Origami-Masken, der halbmondförmigen Masken und der Falt-Masken (ähnl. der einfachen OP-Masken) vereint - ich darf sie "Modell Iris" nennen. Durch die Nasenfalte dieses Modells beschlägt meine Brille beim Tragen nicht mehr (das Schnittmuster finden Sie hier). Ich freue mich schon auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr.

Das Original der Mund-Nase-Maske von Bettina Müller - auf meiner Seite heißt diese MNM "Modell Bettina" - ist auf Ihrer Internetseite https://naehtalente.de/atemschutz-naehen/ bestens beschrieben. Neben dem Schnittmuster von inzwischen ACHT Größen findet sich dort eine Menge an Informationen, z.B. über das Virus, über wissenschaftliche Untersuchungen, Empfehlungen zur richtigen Handhabung der Maske und Vieles mehr. 

Last but not least: Jessica Reschke! Sie stellt sich unter https://www.jessysewing.de/about/ vor. Ihre Mund-Nase-Maske besticht durch ihre Einfachheit. Die Form des Modells Jessica stimmt im Wesentlichen mit den Mund-Nase-Masken überein, die als Einmal-Masken industriell gefertigt werden. Jessica's Schnittmuster kann hier als Freebook kostenfrei (PDF-Datei) heruntergeladen werden.

Diese Liste ist bei weitem nicht vollständig. In unregelmäßigen Abständen werden weitere Links aufgenommen und ggf. kommentiert. Bitte besuchen Sie diese Seite also bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!